Kontakt


Impressum


Gemeinde Metelen Kolping Metelen Copyright © Alle Rechte vorbehalten. Spielmanns- und Fanfarenzug Kolping Metelen 1952 e.V. CD 2012 Aktuelle SFZ CD SFZ Smartphone APP Aktuelle Programme Download für Apple iOS

Oder direkt im Apple App Store nach SFZ Metelen suchen

Download für Android

Alternativ direkt den QR Code scannen oder im Google Play Store herunterladen.

Ausbildung


Der Verein bildet die Musik interessierten aller Altersklassen an den Instrumenten Sopranflöte, Trompete, Euphonium, Lyra sowie der Trommel aus. Seit Mitte 1999 werden die Musiker nach Noten ausgebildet. Hierfür stehen qualifizierte Ausbilder/innen aus dem Verein sowie von anderen Vereinen und Verbänden zur Verfügung.


Zum Einstieg in das Musikerleben absolvieren die Kinder (ab dem 2. Schuljahr) einen einjährigen Grundkurs mit der Blockflöte. Hier erlernen sie die Begriffe der Musik, die ersten Noten und Sie spielen einige leichte Stücke auf der Blockflöte. Nach diesem Jahr können sich die Kinder für eines der weiterführenden Instrumente (Flöte, Trompete, Lyra, Euphonium oder Trommel) entscheiden.


In den Lehrgängen der weiterführenden Instrumente erwerben die angehenden Musiker vertiefende Musikkenntnisse, von der allgemeinen Notenlehre, über die Gehörbildung bis zur praktischen Anwendung des Instrumentes. Nach ca. 2 Jahren Ausbildung auf dem weiterführenden Instrument  absolvieren die Lehrgangsteilnehmer meist ihre ersten Auftritte "auf der Straße". Im Laufe der Ausbildungsphase nehmen die Kinder außerdem an einem D1-Leistungslehrgang teil, der vom Volksmusikerbund NRW bzw. vom Landesmusikverband durchgeführt wird,  um die Künste der Musik noch tiefer zu ergründen.


Wenn ihr nun Lust auf die Musik habt, dann schaut doch einfach mal bei einer der Proben vorbei oder meldet euch beim Tambourmajor Pascal Lütke-Scharmann oder beim Geschäftsführer Cornelius Ernsting:













Ihr könnt uns aber auch eine E-Mail über unser Kontaktformular schicken.



Übungsbetrieb in der St.-Vitus-Grundschule:


montags:

18.00 Uhr bis 18.45 Uhr Nachwuchsausbildung Flöte, Trommel und Blockflöte

19.00 Uhr bis 20.30 Uhr Allg. Übungsstunde des Stammzuges


dienstags:

17.00 Uhr bis 18.00 Uhr Nachwuchsausbildung Flöte


mittwochs

18.00 Uhr bis 19.00 Uhr Nachwuchsausbildung Flöte und Trommel


freitags:

14.00 Uhr bis 18.30 Uhr Nachwuchsausbildung Trompete



Ausbildungsjahr 2013 / 2014

Für das Ausbildungsjahr 2013 haben wir wieder für folgende

Instrumente freie Plätze:

- Blockflöte (ab ca. 6 Jahren)

- Rhythmusgruppe (ab ca. 6 Jahren)

- Sopran-, Alt- und Tenorflöte (ab ca. 8 Jahren)

- Trompete (ab ca. 8 Jahren)

- Euphonium (ab ca. 8 Jahren)

- Lyra (ab ca. 8 Jahren)